Komplette FFP-Poentialanalyse absolviert!

 

Seit heute sind Milan's 47 erbrachte Leistungen ausgewertet und als FFP-Score-Werte unter www.ffpscore.de veröffentlicht.
Gleichzeitig wurde von vielen Erfassungseinheiten ein Videoclip erstellt und ebenfalls veröffentlicht.

Nun können alle Scouts, Vereine und Fußball-Förder-Projekte Milan sehen und selbst beurteilen. Und das Ganze weltweit!

 

FFP-Scouting wünscht Milan viel Erfolg auf seinem Weg nach "ganz oben" !

Komplette FFP-Poentialanalyse absolviert!

 

Seit heute sind Jaron's 47 erbrachte Leistungen ausgewertet und als FFP-Score-Werte unter www.ffpscore.de veröffentlicht.
Gleichzeitig wurde von vielen Erfassungseinheiten ein Videoclip erstellt und ebenfalls veröffentlicht.

Nun können alle Scouts, Vereine und Fußball-Förder-Projekte Milan sehen und selbst beurteilen. Und das Ganze weltweit!

 

FFP-Scouting wünscht Jaron viel Erfolg auf seinem Weg nach "ganz oben" !

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

 

Lieber Fynn,

dass gesamte FFP-Soccerteam wünscht Dir alles Gute zum Geburtstag.

FFP-Mannschaftsanalyse

Interessante Info für Trainer und Betreuer von Fußballmannschaften
Nun ist es soweit!
Seit dem 01.05.2017 steht unser FFP-Mannschaftsanalyse-Verfahren.
Ab jetzt ist es nicht nur Proficlubs vorbehalten mit teuren Erfassungsverfahren den Leistungsstand ihrer Teams zu erfassen und entsprechende Trainingseinheiten zu absolvieren, sondern auch JEDEM Amateurverein!
Mittels der, alle wichtigen Leistungsdaten umfassenden Mannschaftsanalyse können nun  einzelnen Mannschaften von der F-Jugend bis hin in den Erwachsenenbereich in nur 4 Stunden erfasst und bewertet werden.
Jeder einzelne Spieler durchläuft 47 Erfassungspunkte in den Bereichen: Basics, Technik, Sprint&Dribbling und Staying Power (Ausdauer). Alle erfassten Einzelwerte werden anhand den Vorgaben der Immenbecker-Tabelle mit den aktuellen Höchstwerten verglichen und als FPScore ausgewiesen.
Der Trainer erhält neben den jeweiligen Spieler-Exposé auch ein Mannschafts-Durchschnittswerte-Exposé. Anhand dieser Werte kann er sofort erkennen, wie der Leistungsstand seines gesamten Teams und der des einzelnen Spielers ist.
Echte, real erfasste und gemessene Werte in Anlehnung an aktuelle Höchstwertvorgaben, ersetzen die oft subjektive (gefühlte) Einschätzung des Leistungszustandes. 
Durch gezielte Tainingsmaßnahmen können in kurzer Zeit erkannte Defizite von einzelnen Spielern, als auch des gesamten Teams durch gezielte Trainingsabläufe abgestellt bzw. positiv umgestaltet werden.
Die Leistungssteigerungen werden sich dann nicht nur in den "Folge-Analysen" zeigen, sondern auch auf dem Platz.

Hier die PA (Potentialanalyse) zweier erfasster Mädchenteams.
(S&P= Sprint&Dribbling, SP= Staying Power (Ausdauer)
C-Juniorinnen: Team-Durchschnittsscore: 678 , Basics=721, Technik=471, S&P=818, SP=702

B-Juniorinnen: Team-Durchschnittsscore: 679 , Basics=667, Technik=496, S&P=773, SP=778


Auswertung!
Beide Teams liegen auf den ersten Blick mit einem Score von ca. 680 Punkten gleichauf.
680 ist natürlich für eine leistungsorientierte Mannschaft zu wenig. Vor allem die Technikwerte liegen mit unter 500 Punkten weit unter dem Durchschnitt. Um diese wichtigen Werte zu verbessern und Konkurenzfähig zu werden, wird zwingend empfohlen ganz gezielte Trainingseinheiten aufzubauen und umzusetzen.

Eine erneute Leistungskontrolle (Mannschaftsanalyse) nach ca. 7-10 Monaten wird dann zeigen ob die Trainingsansätze den gewünschten Erfolg gebracht haben. Dies gilt natürlich bei beiden Teams  ebenso für die anderen Schwerpunkte. Auch hier liegen sie weit unter den erforderlichen Bestwerten.

 

Hallo Soccer-Kids!
Nachfolgend könnt Ihr nun auch hier sehen, wie sich Kids

Scouts und Vereinen weltweit

mit ihren Scorewerten präsentieren.

 

Wenn auch ihr glaubt, dass ihr endeckt werden solltet, dann meldet Euch noch heute zur FFP-Potentialanalyse an.



20.01.2017

Hallo Kids, hallo Trainer (Towarttrainer),

hier zwei interessante Links zu Sascha Brandt und seinem Ausbildungszentrum für Torhüter.
Schaut mal rein (einfach Bilder anklicken) ich glaube ihr könnt viel lernen!

Viel Spaß
Euer Theo

FFP-Sondertraining!

Jeden Mittwoch  ab 16:30 Uhr findet auf der Sportanlage des FC Fredenbeck ein FFP-Sondertraining für talentierte und absolut fußballbegeisterte Kid's statt.

Wenn Du zwischen 8 und 14 Jahre alt bist und zusätzlich zu deinem Vereinstraining noch ein Ergänzungstraining mitmachen möchtest, oder auch Vereinslos bist und einfach dein Talent zeigen möchtest, dann ruf mich einfach an.

Theo Gitzen 0171-2446775 oder schick mir ein Mail an: t.gitzen@ffp-germany.de

Die Teilnahme ist kostenlos!

Allerdings sollest Du aus versicherungstechnischen Gründen Mitglied beim FC Fredenbeck werden.

Du brauchst auch keinen Spielerpass und kannst problemlos in Deiner Stammmannschaft weiter spielen.

Also worauf wartest Du noch?

Jetzt anmelden!

FFP-Soccerplayer Milan geht seinen Weg!

(eine kleine Geschichte rund um einen Jungen der ganz nach oben will!)

 

Wer ihn kennt weiß genau, da ist einer der weiß was er will!
Dass er sich dafür richtig quälen kann versteht sich von selbst. Neben 2x pro Woche Vereinstraining, 1x 3 Std. pro Woche FFP-Zusatztraining, Perspektivtraining und Kreisauswahl kommen noch Zusatzeinheiten mit Bruder Jaron und Papa Carsten.

 

Milan gibt immer alles - weil es ihm richtig Spaß macht!

Und wenn  Milan - Spaß, die richtigen Mitspieler, Trainer und Betreuer hat, dann zeigt er was in ihm steckt!

 

Jedoch der Reihe nach:

Vor zwei Jahren gründete ich das Fußball-Förder-Projekt (FFP). Milan war einer der ersten der sich angemeldet und auch bis heute durchgehalten hat.
2 x die Woche trainiere ich die FFP-Soccerplayer zusätzlich und kostenlos zum Mannschaftstraining. Milan gehört zu den 5-6 Kids die fast nie fehlten. Schon damals war zu erkennen, das hier ein junges Talent schlummert. Milan spielte  in der F-U9 und wurde schnell zum Leistungsträger seiner Mannschaft.
Mit demn Erkenntnissen aus den Trainingseinheiten und den Testspielen (u.a. gegen Werder Bremen) war mir schnell klar, dass er eigentlich eine Altersklasse  höher (E-Jugend) spielen müsste um sich weiter zu entwickeln. Der Wechsel wurde vollzogen! Leider stellte sich jedoch heraus, dass dieses neue Team nicht wirklich leistungsorientiert aufgestellt und er quasi seinen Möglichkeiten entsprechend unterfordert war. Damit er nicht stagniert, schlimmer noch Leistungsmäßig abrutscht, musste etwas geschehen.

Ich begab mich also auf die Suche nach einer Mannschaft die leistungsorientiert trainiert und ganz  oben mitspielen kann. Gleichzeitig sollte sie über ein Trainergespann verfügen, welches ähnlich meiner "Philosophie" trainiert und mit den Spielern harmoniert.  Und als letztes sollten da Jungs sein, die auf gleichem Level mit viel Freude und als "ein Team" spielen und trainieren.
Zur Hilfe bei meiner Suche kamen mir meine Trainerkollegen und Freunde Thorsten Stahl und Thorsten Bröhan von Buxtehude Altkloster. Ich zeigte Ihnen Milan im Videoclip, besprach mit ihnen seine Stärken und Perspektiven. Für sie gab es nur eine Alternative: Ingo Quadt und sein Team.

Nach Rücksprache mit Milan,  Milans Eltern sowie Ingo, wurde ein mehrfaches Probetraining vereinbart. Nach ca. 3 Wochen entschieden sich sowohl Ingo als auch das gesamte Team für eine Aufnahme Milans in die Mannschaft. Ab Januar 2017 wird Milan nun für die D-U12

Buxtehude-Altkloster auflaufen.

Parallel zum Vereinswechsel konnte ich über Martin Stawowski (A-Elite-Lizenzinhaber) Milan zum HSV Perspektivtraining bei der TSV Eintracht  Immenbeck anmelden.

Milan spielt zusätzlich noch sehr erfolgreich in der E-Jugend Kreisauswahl in Stade.

Ich wünsche mir, das Milan nie die Lust am Fußballspielen verliert, immer verständnisvolle und leistungsorientierte Trainer um sich hat und trotz allem Erfolg immer auf dem Boden bleibt.

Für das FFP-Soccerteam wünsche ich mir, dass weitere, talentierte und fußballbegeisterte Kids sich anmelden und zusammen mit Milan, Florian, Fynn, Jaron und Luke wieder ein spielstarkes Team bilden und ich weitere Kids ähnlich wie Milan fördern kann und darf.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, das Training findet jeden Montag von 16:30 bis ca. 18:30 Uhr in Fredenbeck statt.

 

Euer Trainer, Betreuer und Freund

 

Theo Gitzen

FFP-Scoocerteam

hat ein neues Zuhause!

Nachdem wir in Mulsum Mittwochs keine ausreichende Trainingszeit für die neue Saison mehr bekommen konnten und auch in Hagen der zugesagte Mittwoch plötzlich nicht mehr zur Disposition stand, hatten wir uns entschlossen die talentierten Kids nicht fallen zu lassen und zur Not das Training auch auf einem Bolzplatz durchzuführen. Erst auf den Hinweis eines Spielervaters uns doch an den FC Fredenbeck zu wenden, haben wir uns entschieden die JSG Geest zu verlassen, das angedachte Ergänzungstraining für die, dort angesiedelten Jugendmannschaften einzustellen und neu durchzustarten.

 

Für den FC Fredenbeck und seine Verantwortlichen war eine Aufnahme unseres Projektes kein Problem. Im Gegenteil! Ohne wenn und aber dürfen wir ab jetzt, nicht nur das Sportgelände und die Einrichtung benutzen, sondern haben auch Zugang zu den vorhandenen Sportgeräten. 

Im Gegenzug unterstützen wir die ansässigen Jugentrainer und Kicker durch die Teilnahme an unseren Trainingseinheiten und die Nutzung unserer vorhandenen Gerätschaften.

 

Das gesamte FFP-Soccerteam freut sich riesig auf die Zusammenarbeit mit dem FC Fredenbeck und deren Jugendtrainern und bedankt sich recht herzlich für die problemlose Aufnahme beim gesamten Vorstand und besonders beim 1. Vorsitzenden Herrn Frank Havemann

 

26.09.2016

An ALLE die meinen, dass sie alles am Ball können!

Schaut euch mal dieses Mädel an. Und wer das dann nachmachen kann, schickt mir bitte seinen Videobeweis!

 

Übrigens: Wenn Ihr schöne und interessante Fußballclips von euch oder Freunden habt, schickt mir den Clip oder besser die URL. (Bitte nicht länger als 10 Minuten) Ich werde dann selbigen auf unserer FFP-Seite und auf Facebook einbauen.

Also los geht's!

Euer Theo

 Schaut euch mal an, wass man so alles auf engstem Raum machen kann!

(Leider nur in englisch) Ihr macht das... üben -üben-üben.. Viele Grüße  Theo

    Partner-Links          zum Anklicken!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel